Tradition schafft Vertrauen seit über 110 Jahren

15.11.2018

Kompetenz

Das Schlachtvieh wird vorwiegend bei renommierten und seit Jahren qualitativ profilierten und kompetenten Schlachtunternehmen im nordwestdeutschen Raum vermarktet.

Bereits beim Kauf erfolgt eine abnehmerspezifische Einschätzung der angebotenen Tierpartien, um so die bestmögliche Vermarktung des Viehs zu gewährleisten. Nur so werden unnötige Stresssituationen und somit Gewichtsverluste bei den Tieren vermieden, da der Transport zum Schlachthof auf dem kürzesten Weg, ohne unnötiges und zusätzliches Verladen und dadurch bedingte neue Tiergruppenzusammenstellung, erfolgen kann.

Seriosität

Abrechnung und Bezahlung gehören zu den sensibelsten Bereichen im Geschäftsleben. Wir arbeiten in diesem Bereich möglichst transparent mit unseren Kunden zusammen, da nur so die notwendige geschäftliche Seriosität und Sicherheit gewährleistet werden kann.

So erhält jeder Lieferant noch am gleichen Tag seine Wiege- und Klassifizierungslisten per Fax oder Email. Weitere Informationen dazu gibt es unter www.oefk.at/fachliche-informationen/rinder.html .

Außerdem besteht zusätzlich eine Warenkreditversicherung bei der Euler Hermes Versicherungsgruppe, um mögliche Forderungsausfälle ausgleichen zu können.